Automatisierungslösungen für die Milchwirtschaft

Wachsende Produktvielfalt, hohe Hygienestandards und gesetzliche Nachweispflichten stellen immer neue Anforderungen an die Milchwirtschaft. Die komplexen Produktionsprozesse müssen durchgängig und sicher gesteuert, überwacht und analysiert werden können.

Intelligente Automatisierungslösungen für Unternehmen der Milchwirtschaft zu entwickeln erfordert nicht nur System-Know-how. Genauso wichtig sind Branchenerfahrung und Kenntnisse über die komplexen Abläufe und Prozesse in einer Molkerei oder Käserei. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Prozessautomation für Milch verarbeitende Betriebe wissen wir genau, wie wir die hohen Anforderungen der Milchwirtschaft erfüllen. Besonders hervorzuheben ist hierbei unsere branchenorientierte Mitarbeiterstruktur, die aus hoch qualifizierten Verfahrenstechnikern, Elektroingenieuren, Informatikern und Lebensmitteltechnologen besteht.

Mit unserem selbst entwickelten Prozessleitsystem Plant iT verfügen wir zudem über eine etablierte Lösung für durchgängige Prozessautomatisierungen von Molkereien und Käsereien. Unternehmen wie beispielsweise Almarai, Danone, Bauer, Müller, NÖM, Friesland Campina oder Wimm-Bill-Dann setzen mittlerweile weltweit auf unser Prozessleitsystem Plant iT.

Seit Jahrzehnten pflegen wir einen intensiven Dialog mit Universitäten, milchwirtschaftlichen Vereinen und Instituten und fördern den Wissenstransfer zu den Themen Prozessleittechnik, Automatisierung und MES-Lösungen. Ein Beispiel hierfür ist die enge Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München (TUM).