Plant Integrate iT Batch Cockpit: Der Einstiegspunkt zur ganzheitlichen Chargenanalyse

Batch Cockpit Benutzeroberfläche

Um eine gleichbleibend hohe Wirtschaftskraft halten zu können, müssen Industriebetriebe ihre Produktionsprozesse immer weiter optimieren, automatisieren, an individuelle Kundenwünsche anpassen und gleichzeitig eine hohe Produktqualität sicherstellen. Die großen Mengen an Daten, die dabei anfallen, sind für die Unternehmen geschäftskritisch und müssen darum permanent verfügbar sein. Auch in der Produktion gewinnt die strategische Nutzung dieser Daten immer mehr an Bedeutung – die wichtigsten Stichworte hierbei lauten Predictive Maintenance und flexible Fertigungsprozesse. In der modernen Fertigungsindustrie gilt daher: Eine hohe Datenverfügbarkeit (Data Availability) in der Produktion ist ein echter Wettbewerbsvorteil.

Transparenz lautet das Gebot der Stunde, wenn es darum geht, einen exakten Überblick über die Produktionsaktivitäten zu gewinnen und diese umfassend zu optimieren. Effektive und effiziente Prozesse lassen sich jedoch nur dann gestalten, wenn man zu jedem Zeitpunkt weiß, welchen Status die Anlage bezüglich Kapazitäten, Materialien und Kosten hat. Das Wissen, welche Charge wann, wie, wo und mit welcher Qualität produziert wurde, ist daher elementar.
Für viele Anlagenbetreiber sieht die Realität jedoch anders aus: Das große Datenvolumen, das während der Produktion anfällt, sorgt oftmals für Überforderung – Zusammenhänge bleiben unerkannt, Potentiale ungenutzt. Es mangelt nicht nur an der Zeit, sondern auch an den Möglichkeiten, die Datenflut effektiv zu bearbeiten.

Maximale Datensouveränität

Mit dem Add-on Plant Integrate iT Batch Cockpit bietet ProLeiT eine Softwarelösung für mehr Transparenz und eine effektivere Anlagennutzung in der Prozessindustrie. Das Add-on ermöglicht die Auswertung, Bearbeitung und Validierung von Produktionsdaten. Darüber hinaus lassen sich manuell erfasste Daten nachbearbeiten, sodass aufgetretene Fehler direkt korrigiert werden können. Auf diese Weise entfallen zeitaufwendige und kostenintensive Datenkorrekturen in überlagerten Systemen.

Frei definierbare Filter, wie zum Beispiel „Zeitraum“, „Chargentyp“ oder „Status“, ermöglichen eine komfortable und zielgerichtete Analyse der erfassten Produktionsdaten. Zusätzlich können sogar Fehlchargen nachvollzogen werden, die außerhalb der Spezifikationen lagen. Anlagenbetreiber können sich exakt die Daten ausgeben lassen, die im Fokus ihres Interesses stehen.

Audit Trail – Lückenlose Nachvollziehbarkeit

Über die Audit Trail-Funktionalität gewährt das Batch Cockpit Einsicht in das Protokoll einer Charge. Auf diese Weise lassen sich alle vorgenommenen Änderungen exakt nachvollziehen – sowohl im Front-End als auch in der Datenbank. Dabei zeigt der Audit Trail unter anderem Informationen über den Nutzer, das verwendete Endgerät oder den Zeitpunkt, zu dem die Änderung vorgenommen wurde. Somit ist eine lückenlose Nachvollziehbarkeit jederzeit gewährleistet.

Das Add-on Plant Integrate iT Batch Cockpit umfasst unter anderem folgende Funktionen:

  • Nachbereitung manuell erfasster Produktionskennzahlen
  • Nachträgliche Eingabe nicht automatisierter Prozesse
  • Flexible Daten-Betrachtung mittels frei definierbarer Filter
  • Einsicht in das Chargenprotokoll mittels Audit Trail-Funktionalität
  • Nahtlose Anbindung an die MES-Lösung Plant Integrate iT

Mit dem Batch Cockpit bietet ProLeiT den Einstiegspunkt zu einer ganzheitlichen Chargenanalyse. Dank der nahtlosen Anbindung an weitere Funktionalitäten unserer MES-Lösungen Plant Integrate iT können die gesammelten Daten produktiv weiterverarbeitet oder aufbereitet werden.



Referenzen
Hilti GmbH Industriegesellschaft für Befestigungstechnik, Deutschland Carlsberg Danmark A/S Privatbrauerei Erdinger Weißbräu Werner Brombach GmbH, Deutschland JUHAYNA, Ägypten Anheuser Busch InBev, USA WARSTEINER Brauerei Haus Cramer KG, Deutschland Grolsche Bierbrouwerij Nederland B.V., Niederlande Tucher Bräu GmbH & Co. KG, Deutschland Heineken Jiashan, China J. Bauer GmbH & Co. KG, Deutschland Brillux GmbH & Co. KG, Deutschland
Zu unseren Referenzen

Registrierung

Sie möchten Fachartikel, Application Stories oder Broschüren von ProLeiT herunterladen? Dann füllen Sie bitte die mit * gekennzeichneten Felder aus und bestätigen Ihre Angaben mit Klick auf den Button „Absenden“. Daraufhin wird an die von Ihnen angegebene eMail-Adresse ein Link versendet. Mit Klick auf diesen Link sind Sie angemeldet und können alle verfügbaren Dateien herunterladen.

Captcha

Mit Klick auf den Button „Absenden“ bestätige ich, dass die von mir angegebenen Daten zur Bearbeitung dieser Anfrage durch ProLeiT genutzt und gespeichert werden dürfen und ich den Datenschutzbestimmungen zustimme.