Informationspflicht gemäß Art. 13 EU-DSGVO bei Erhebung der Daten im Bewerbermanagement

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesendet haben, um Ihre Eignung für die Stelle (oder ggf. offene Position in unserem Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Dies betrifft Daten wie: Kontaktdaten, Kommunikationsdaten, persönliche Daten, Bewerbungsunterlagen und Erreichbarkeit.

1. Verantwortliche Stelle

ProLeiT AG
Einsteinstr. 8
91074 Herzogenaurach
Tel: +49 9132 777 0
https://www.proleit.de

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

MKM Datenschutz GmbH
Äußere Sulzbacher Str. 124a
90491 Nürnberg
Tel. +49 911 669577-55
E-Mail: datenschutz(at)proleit.com

3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsmanagements. Die Verarbeitung der Daten, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Anbahnung eines Beschäftigtenverhältnisses erforderlich sind, ist zulässig. Rechtsgrundlage ist Art. 88 DSGVO i.V.m. § 26 BDSG-neu in der ab 25.05.2018 geltenden Fassung.

Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO, erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Abwehr von Ansprüchen.

Soweit wir von Ihnen eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke eingeholt haben, ist die Verarbeitung dieser Daten soweit die Einwilligung reicht, rechtmäßig. Dies gilt hier für Ihre Einwilligung zur Aufnahme Ihrer Bewerbungsunterlage in das Bewerber-Tool zur Besetzung von späteren Stellenangeboten. Eine Profilbildung wird mit Ihren Daten in keinem Fall vorgenommen.

4. Empfänger der personenbezogenen Daten

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten ausschließlich die Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese für die Erfüllung der oben angeführten Zwecke benötigen.

5. Übermittlung der Daten an ein Drittland außerhalb der EU

Es erfolgt keine Datenübertragung an Drittländer.

6. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden erstmals ab dem Zeitpunkt der Erhebung verarbeitet und i.d.R. 6 Monaten nach Abschluss des Bewerberverfahrens gelöscht.

Für den Fall, dass Sie einer weiteren Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden wir die Daten nach Ablauf der vereinbarten Frist löschen.

7. Betroffenenrechte

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 12 bis 18 DSGVO zu:

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit soweit die gesetzlichen Vorschriften diese Rechte gewähren. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die hier angegebenen Kontaktdaten oder die verantwortliche Stelle.

Darüber hinaus steht Ihnen ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen zu, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die gegen die Datenverarbeitung sprechen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten im Falle eines berechtigten Widerspruchs dann nicht mehr.

Sie haben das Recht, sich an die Aufsichtsbehörde zu wenden, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

8. Widerrufsrecht bei Einwilligung

Wenn Sie in eine Datenverarbeitung durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Wir werden dann Ihre personenbezogenen Daten für den erhobenen Zweck nicht mehr verarbeiten.



Referenzen
Anheuser Busch InBev, USA FRANKEN BRUNNEN GmbH & Co. KG, Deutschland Hilti GmbH Industriegesellschaft für Befestigungstechnik, Deutschland WARSTEINER Brauerei Haus Cramer KG, Deutschland Grolsche Bierbrouwerij Nederland B.V., Niederlande Privatbrauerei Erdinger Weißbräu Werner Brombach GmbH, Deutschland KWS SAAT AG, Deutschland BASF Construction Polymers GmbH, Deutschland Heineken Jiashan, China Brillux GmbH & Co. KG, Deutschland JUHAYNA, Ägypten
Zu unseren Referenzen

Registrierung

Sie möchten Fachartikel, Application Stories oder Broschüren von ProLeiT herunterladen? Dann füllen Sie bitte die mit * gekennzeichneten Felder aus und bestätigen Ihre Angaben mit Klick auf den Button „Absenden“. Daraufhin wird an die von Ihnen angegebene eMail-Adresse ein Link versendet. Mit Klick auf diesen Link sind Sie angemeldet und können alle verfügbaren Dateien herunterladen.

Captcha

Mit Klick auf den Button „Absenden“ bestätige ich, dass die von mir angegebenen Daten zur Bearbeitung dieser Anfrage durch ProLeiT genutzt und gespeichert werden dürfen und ich den Datenschutzbestimmungen zustimme.