Zentrale Steuerung für Industrie 4.0

Häufig wird Industrie 4.0 nur mit dem klassischen Maschinen- und Anlagenbau und somit der Fertigungstechnik in Verbindung gebracht. Doch auch in der Prozessindustrie bietet die Smart Factory viele Vorteile, wie etwa die digitale Vernetzung über alle Bereiche und Prozesse hinweg. Umsetzen lässt sie sich mit einem Manufacturing Execution System (MES) als zentraler Steuereinheit.

Bitte melden Sie sich an, um Zugriff auf diesen Download zu erhalten


Referenzen
FRANKEN BRUNNEN GmbH & Co. KG, Deutschland Brillux GmbH & Co. KG, Deutschland Hilti GmbH Industriegesellschaft für Befestigungstechnik, Deutschland J. Bauer GmbH & Co. KG, Deutschland Privatbrauerei Erdinger Weißbräu Werner Brombach GmbH, Deutschland WARSTEINER Brauerei Haus Cramer KG, Deutschland Grolsche Bierbrouwerij Nederland B.V., Niederlande Anheuser Busch InBev, USA Tucher Bräu GmbH & Co. KG, Deutschland BASF Construction Polymers GmbH, Deutschland Heineken Jiashan, China
Zu unseren Referenzen

Registrierung

Sie möchten Fachartikel, Application Stories oder Broschüren von ProLeiT herunterladen? Dann füllen Sie bitte die mit * gekennzeichneten Felder aus und bestätigen Ihre Angaben mit Klick auf den Button „Absenden“. Daraufhin wird an die von Ihnen angegebene eMail-Adresse ein Link versendet. Mit Klick auf diesen Link sind Sie angemeldet und können alle verfügbaren Dateien herunterladen.

Captcha

Mit Klick auf den Button „Absenden“ bestätige ich, dass die von mir angegebenen Daten zur Bearbeitung dieser Anfrage durch ProLeiT genutzt und gespeichert werden dürfen und ich den Datenschutzbestimmungen zustimme.