Leistungsportfolio für die Getränkeindustrie

Unsere Prozessleitsysteme decken gleichermaßen allgemeine als auch spezielle Anforderungen der Getränkeindustrie ab. Dabei werden unsere Automatisierungslösungen vorwiegend in folgenden Produktionsbereichen eingesetzt:

  • Rohstoffannahme
  • Produktion
  • Gär- und Reifekeller
  • Abfüllung
  • Reinigung & Hilfsbetriebe

Getränketechnologie mit Plant iT und brewmaxx:

Unsere Leitsysteme Plant iT und brewmaxx beinhalten bereits die für die Getränkeindustrie notwendigen Automatisierungsklassen und branchenspezifischen Funktionen. Je nach Sparte kann die eingesetzte Basisversion unseres Prozesseitsystems um zusätzliche Module  (z. B. durchgängige Materialwirtschaft oder Ankopplung an ERP-Systeme) erweitert werden. Folgende Liste zeigt in Auszügen die branchenspezifische Ausrichtung unserer Prozessleitsysteme für die Getränkeindustrie:

  • Automatisierte Materialannahme für LKW, Container, BigBag und Einzelgebinde
  • Silomanagement für Rohstoffverwaltung
  • Automatisierung von Zucker- und Löseanlagen für die Herstellung von Fruchtsäften, Soft & Energy Drinks
  • Steuerung und Kontrolle von Produktionsanlagen für Batch-Mixer, HD-Mixer, Inline-Mixer (Conti-Mixer), Pasteure (auch CO2 überlagert) und Fruchtsirupräume
  • Steuerung von Ausmischanlagen zur Fruchtsaftherstellung
  • Wasserhausautomatisierung für Mineralbrunnen
  • Sudhausautomatisierung für Brauereien
  • Route Control für durchgängige Tank- und Wegeverwaltung
  • Integrierte Überwachungsfunktionen für Tanks und Förderwege
  • Energiedatenmanagement für Einsparung von Wasser, Energie, CO2 und Gas
  • Intelligentes Lastmanagement für Optimierung der Anlagenkapazität
  • Line Management System, nach den Weihenstephaner Standards
  • Produktions- und Betriebsdatenerfassung für Abfüll- und Verpackungsanlagen
  • Produktions- und Wirkungsgradberichte (DIN, OEE) für Berichtswesen
  • Auftragseinlastung mit Einbindung von LIMS- und ERP-Systemen
  • Auftragslisten für Produktion, Reinigung und Abfüllung
  • Rezepturgesteuerte Programmabläufe für Flüssig- und Batch-Prozesse
  • Prozessorientiertes Materialmanagement
  • Chargenverfolgung (Vor- und Rückverfolgung) gemäß EU-Verordnung 178/2002
  • Automatisierung von CIP-Anlagen
  • Ankopplung verschiedener ERP-Systeme (z.B. SAP/R3, FOSS)
  • Schnittstellen für Ankopplung an Labor Management Systeme (LIMS), z.B. Unilab
  • Batch Systeme nach ISA S88 für Batch und kontinuierliche Prozesse
  • Workflow mittels W-LAN Handhelds und integrierter Scan-Funktion
  • Management Reporting für unternehmensweites Berichtswesen
  • Statistische Prozesskontrolle
  • MES-Funktionalitäten für Planung, Führung, Analyse und Bewertung von Produktionsprozessen
  • Produktionsbasierte Dokumentation und Protokollierung für unternehmensweite Analysen
  • Visu-Recorder für Schulung von Mitarbeiter sowie Optimierung von Prozessabläufen
  • Steuer- und Wegematrix (OCM) für einfachste Parametrierung

Unsere Prozessleitsysteme zeichnen sich durch einen hohen Grad an Standardisierung, Integration und Vermeidung unnötiger Schnittstellen aus. Sie ermöglichen unternehmensweite Betriebsdatenerfassungen, rezepturgesteuerte Prozesse, durchgängige Materialwirtschaft mit Materialverfolgungen und integrierte Schnittstellen zu ERP-Systemen.

Alle Plant iT Basissysteme und Module verfügen über eine zentrale Engineering-Umgebung mit einem gemeinsamen Datenbestand und einer durchgängigen Parametrieroberfläche. Selbst komplette Abläufe innerhalb des Prozesses lassen sich weitestgehend parametrieren, so dass Programmierung überwiegend durch Parametrierung ersetzt werden kann. Mehr Informationen zu den einzelnen Basissystemen und Modulen finden Sie hier.



Referenzen
KWS SAAT AG, Deutschland FRANKEN BRUNNEN GmbH & Co. KG, Deutschland J. Bauer GmbH & Co. KG, Deutschland Carlsberg Danmark A/S SAB Miller, Russland Privatbrauerei Erdinger Weißbräu Werner Brombach GmbH, Deutschland Tucher Bräu GmbH & Co. KG, Deutschland BASF Construction Polymers GmbH, Deutschland Grolsche Bierbrouwerij Nederland B.V., Niederlande JUHAYNA, Ägypten HEINEKEN España, Spanien
Zu unseren Referenzen

Registrierung

Sie möchten Fachartikel, Application Stories oder Broschüren von ProLeiT herunterladen? Dann füllen Sie bitte die mit * gekennzeichneten Felder aus und bestätigen Ihre Angaben mit Klick auf den Button „Absenden“. Daraufhin wird an die von Ihnen angegebene eMail-Adresse ein Link versendet. Mit Klick auf diesen Link sind Sie angemeldet und können alle verfügbaren Dateien herunterladen.

Captcha

Mit Klick auf den Button „Absenden“ bestätige ich, dass die von mir angegebenen Daten zur Bearbeitung dieser Anfrage durch ProLeiT genutzt und gespeichert werden dürfen und ich den Datenschutzbestimmungen zustimme.